Gemeinde Rimbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

Abwasser

Abwasserverband "Oberes Weschnitztal"

Der Abwasserverband „Oberes Weschnitztal“ am 16.07.1965 als Wasser- und Bodenverband gegründet, besteht aus den Mitgliedskommunen Lindenfels, Fürth, Rimbach und Mörlenbach. Der Sitz des Abwasserverbandes „Oberes Weschnitztal“ ist im Rathaus der Gemeinde Mörlenbach.

Die Leitung des Abwasserverbandes „Oberes Weschnitztal“ obliegt der Verbandsgeschäftsführung, ebenfalls mit Sitz im Rathaus der Gemeinde Mörlenbach.

Dem Verbandsvorstand, bestehend aus den Bürgermeistern der Mitgliedskommunen, obliegen die Überwachung der Verbandsgeschäftsführung und die Vorbereitung und Umsetzung der Beschlüsse der Verbandsversammlung. Verbandsvorsteher ist Herr Bürgermeister Lothar Knopf. 

Abwasseranlage

Dummy
Kläranlage

Insgesamt sind derzeit ca. 36.000 Einwohner an die Abwasseranlagen des Abwasserverbandes „Oberes Weschnitztal“ angeschlossen.

Der Anschluss umfasst auch, über eine öffentlich rechtliche Vereinbarung, die Einwohner der Stadtteile Wald-Erlenbach und Mittershausen/Scheuerberg der Stadt Heppenheim und die Einwohner von Mackenheim der Gemeinde Abtsteinach.

Mehr zum Abwasserverband "Oberes Weschnitzlal" finden Sie auf der Homepage Mörlenbach.

Aufgabengebiet

Dummy
Kläranlage

Satzungsgemäß obliegen dem Abwasserverband „Oberes Weschnitztal“ folgende Aufgaben:

  • Bau-, Betrieb- und Unterhaltung aller Abwasseranlagen im örtlichen Geltungsbereich des Abwasserverbandes „Oberes Weschnitztal“
  • Eigenkontrolle der Abwasseranlagen im Verbandsgebiet
  • Optische/Digitale Untersuchung der Zuleitungskanäle (früher Hausanschlüsse)
  • Sammlung, Beseitigung, Reinigung des Abwassers aus dem gesamten Verbandsgebiet und der Stadtteile Wald-Erlenbach Mittershausen/Scheuerberg der Stadt Heppenheim und des Ortsteiles Mackenheim der Gemeinde Abtsteinach.

Notrufnummern

Notrufnummer Haupt- und Ortskanalnetz: 06209/ 713807

Notrufnummer Kläranlage und sonstige technische Einrichtungen: 0173/ 8608208

Notrufnummer Geschäftsleitung: 0174/ 3172520