Gemeinde Rimbach

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

News

Wilde und illegale Müllentsorgung

Ihre Gemeindeverwaltung bittet um Mithilfe!
 
Wir alle wollen das Rimbach sauber ist und sauber bleibt.

Dennoch gibt es offensichtlich Zeitgenossen, die weder Skrupel oder Anstand haben. Deshalb nimmt die Vermüllung im öffentlichen Raum immer mehr zu.

Wilde und illegale Entsorgung von Müll, zum Beispiel an den Standorten unserer Glascontainer und auch in Bachläufen, sind nicht mehr hinnehmbar.
Ebenso ist die Entsorgung von Hausmüll (ganze Säcke) in öffentlichen Papierkörben verboten und nicht tolerierbar.

Dass wir mittlerweile Zusatzarbeitsstunden in unserem Bauhof in erheblichem Ausmaß erbringen müssen, geht zu Lasten anderer wichtiger Aufgaben wie die Pflege und Erhalt, die unsere Infrastruktur dringend braucht.

Da es sich bei dieser Vermüllung um kein Kavaliersdelikt handelt, bittet die Gemeinde Rimbach jeglichen Verstoß zu melden bzw. anzuzeigen.
Nur gemeinsam können wir wieder Herr der Lage werden.

Vielen Dank, Rimbach tut gut.
 
Sachdienliche Hinweise nimmt das Ordnungsamt der Gemeinde Rimbach, entweder telefonisch (06253/80920) oder über unser Kontaktformular gerne entgegen.


 
Bilder: Glascontainer Rimbach, Kleiststraße, aufgenommen am 06.09.2018

 

Weitere Infos zur Müllentsorgung finden Sie hier auf unserer Homepage.